Ansprechpartner

Krankenhausleitung

Geschäftsführer

Sascha John

Sekretariat
Anja Hasenpflug
Tel.: 069 8405-4470
Fax: 069 8405-4016

Referentin Geschäftsführung

Bettina Schanzenbächer-Eckhoff
Bettina Schanzenbächer-Eckhoff
Tel.: 069 8405-3125
Fax: 069 8405-4016

Kaufmännischer Direktor

Peer Seeger
Peer Seeger
Tel.: 069 8405-5441
Fax: 069 8405-4016

Pflegedirektorin

Sabine Braun
Sabine Braun
Tel.: 069 8405-4300
Fax: 069 8405-4016
Aufgaben der Pflegedirektion
  • Leitung und Überwachung des Krankenhauspflegedienstes zur Sicherung einer optimalen Patientenversorgung unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit
  • Personalangelegenheiten z. B. Dienstaufsicht, Personalfürsorge, Vorbereitung von Personalvertretungsangelegenheiten
  • Organisatorische Aufgaben, wie z. B. die Koordination im pflegerischen Bereich, die wirtschaftliche Beschaffung und Verwendung von pflegerischem Verbrauchsmaterial und Anlagegütern, die Grundsätze zum Erstellen von Dienstplänen, die Grundsätze der Pflegedokumentation
  • Personalbezogenen Aufgaben, z. B. die Wahrnehmung der Fach- und Dienstaufsicht in der Grundpflege, die Ermittlung des Personalbedarfs im Pflege- und Funktionsdienst, die fachliche  Beurteilung, die Fort- und Weiterbildung des Pflegepersonals, sowie den Einsatz der Schüler/innen der Krankenpflegeschule im Zusammenwirken mit der Schulleitung
  • Pflege der Beziehungen zu den regionalen sowie den standes- und berufspolitischen Verbänden
  • Durchführung von regelmäßigen Sitzungen mit den Abteilungsleitern/innen der Pflegebereiche

Diese Aufgaben werden im Interesse unserer zu versorgenden Patienten wahrgenommen.

Ärztlicher Direktor

Norbert Rilinger MBA
Prof. Dr. med. Norbert Rilinger MBA
Tel.: 069 8405-4280
Fax: 069 8405-3153
Aufgaben der Ärztlichen Leitung
  • Sicherstellung der notwendigen medizinischen Leistungen unter patientenbezogenen, wirtschaftlichen und hygienisch einwandfreien Bedingungen
  • Bindeglied zu den Chefärzten und Chefärztinnen
  • Organisatorische Aufgaben, wie z. B. die Sicherung der Zusammenarbeit des ärztlichen, medizintechnischen und sonstigen Personals, die interdisziplinäre Nutzung medizinischer (z. B. Aufnahme-/Intensivstation) und medizintechnischer Einrichtung
  • Qualitätssicherung der medizinischen Leistungen
  • Sicherung der Krankenhaushygiene inkl. der Gesundheitsüberwachung des Personals
  • Sicherstellung ärztlicher Meldepflichten und die Überwachung der Durchführung aufsichtsbehördlicher Anordnungen für das ärztliche und medizin-technische Personal
  • Information an den ärztlichen Dienst bezüglich der Erfordernisse im Zusammenhang mit der Patientendokumentation und -aufklärung
  • Pflege der Beziehungen zur regionalen Ärzteschaft, insbesondere mit den niedergelassenen Ärzten aus Stadt und Kreis Offenbach, sowie den standes- und berufspolitischen Verbänden
  • Durchführung von regelmäßigen Sitzungen mit den ärztlichen Leitern/innen bzw. den Chefärzten/Chefärztinnen

Diese Aufgaben werden im Interesse unserer zu versorgenden Patienten wahrgenommen.