Strahlenklinik / Radioonkologie / Medizinische Physik

Hochpräzision gegen Krebs

Die Strahlenklinik stellt sich ihren Patienten vor...

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internet-Seiten der Strahlenklinik des Klinikums Offenbach. Wir hoffen, dass diese Informationen dazu beitragen werden Ihnen den Aufenthalt in unserer Klinik zu erleichtern. Jedes Jahr erkranken in Deutschland etwa 435.000 Menschen an Krebs. Für uns Mediziner bedeutet diese Zahl eine ständige Herausforderung zur Verbesserung der Heilungschancen und der Lebensqualität unserer Patienten. Unser Ärzte-Team arbeitet zusammen mit spezialisierten med.-techn. Assistenten, Ingenieuren und Physikern und unter Einsatz neuester Technologien, um eine optimale, möglichst nebenwirkungsarme, Strahlenbehandlung von Tumorerkrankungen und gutartigen Erkrankungen zu gewährleisten.

Strahlenklinik mit modernster Medizintechnik

In der Strahlenklinik Offenbach wurden im Neubau des Klinikums zwei neue Linearbeschleuniger vom Typ "Artiste" mit modernster Technik und integriertem CT-System der Firma Siemens in Betrieb genommen. Beide Beschleuniger verfügen über den feinsten vorhandenen Multilamellenkollimator von 5mm ( 0 - 400mm Öffnung) sind  IMRT, Stereotaksie fähig und verfügen über eine 3D Bildgebung. Täglich werden in Offenbach ca. 140 Patienten im Mehrschichtbetrieb an den beiden Beschleunigern behandelt. Durch den Einsatz von zwei identischen Beschleunigern besteht zudem ein echtes Ausfallkonzept, das Bestrahlungsunterbrechungen auf ein Minimum reduziert. Komplettiert wird die neue technische Austattung durch einen neuen speziellen Computertomographen (CT)  mit der größtmöglichen Öffnung von 82 cm für eine bequeme Lagerung des Patienten zur Bestrahlungsplanung und -vorbereitung, sowie einen neuen Simulator der Firma Nucletron.

Jedes Jahr erkranken in Deutschland etwa 435.000 Menschen an Krebs. Unser Ärzte-Team arbeitet zusammen mit spezialisierten med.-techn. Assistenten, Ingenieuren und Physikern und unter Einsatz neuester Technologien, um eine optimale, möglichst nebenwirkungsarme, Strahlenbehandlung von Tumorerkrankungen und gutartigen Erkrankungen zu gewährleisten.

In der Strahlenklinik Offenbach wurden im Neubau des Klinikums zwei neue Linearbeschleuniger vom Typ "Artiste" mit modernster Technik und integriertem CT-System in Betrieb genommen. Die Strahlenklinik Offenbach ist eine nach ISO 9001:2008 zertifizierte klinische Abteilung.

Strahlenklinik Offenbach - seit 1914

Die Strahlenklinik hat in Offenbach eine lange Tradition. Schon seit 1914 bestrahlte man im Klinikum Offenbach gynäkologische Tumoren mit Radium, dessen Qualität damals Madame Curie in Paris prüfte.Auch heute noch, fast ein Jahrhundert später, spielt die Strahlenklinik Offenbach eine führende Rolle in der Krebsheilung-, und Forschung. Vor allem auf dem Gebiet der interventionellen Strahlentherapie setzt die Strahlenklinik Offenbach international Zeichen: Fortbildungsvideos, Live Übertragungen auf internationalen Kongressen, sowie mehrere Klinische Workshops und Trainings an mehr als 70 Kliniken weltweit, gehen auf sie zurück.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Vertrauen!

Sprechen Sie uns an

Peter Niehoff
Prof. Dr. med. Peter Niehoff

Facharzt für Strahlentherapie

Tel.: 069 8405-3335
Fax: 069 8405-3334

Chefarztsekretariat
Julia Barrio Montes
Tel.: 069 8405-3335
Fax: 069 8405-3334
julia.barrio-montes@sana.de