Sozialpädiatrisches Zentrum

25 Jahre kompetent für Kinder

Im Jahre 1990 wurde in der deutschen Sozialgesetzgebung der Begriff des Sozialpädiatrischen Zentrums geboren. Damit wurde den zahlreichen und vielschichtigen Bemühungen um Kinder mit einer Behinderung bzw. einer drohenden Behinderung, ein strukturierter Rahmen gegeben. Es war ein vorbildlich gut gearbeitetes Gesetz. Denn es hat doch den Rahmen so gesteckt, dass er sich den wandelnden Anforderungen durch gesellschaftliche Veränderungen und medizinischen Fortschritt gut anpassen konnte und immer noch kann. Wir in Offenbach hatten per Beschluss vom November 1990 die Zulassung zum Start als SPZ 1991 erhalten Das Sozialpädiatrische Zentrum ist eine ambulante Einrichtung am Sana Klinikum Offenbach mit einem vielfältig zusammengesetzten Team, das interdisziplinär arbeitet.