Zu den Inhalten springen

Medizinische Schwerpunkte

Diagnostik

  • Ultraschall von Nieren, Bauch, Schilddrüse, Herz und Gelenken
  • Farbdoppler-Sonografie der Nieren-, Bein- und Armgefäße
  • Nierenbiopsie in örtlicher Betäubung
  • Mikroskopie von Urinsediment und Gelenkpunktaten
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung

Nephrologie / Bluthochdruckerkrankungen / entzündliche rheumatische Erkrankungen

  • Diagnostik und Therapie des akuten Nierenversagens
  • Betreuung von Patienten mit chronischer Nierenschwäche inklusive Behandlung von Begleiterkrankungen
  • Bluthochdruckerkrankungen
  • Nierenersatztherapieverfahren (Hämodialyse und Peritoneal-(Bauchfell)dialyse inkl. Patientenschulung)
  • Anlage von Dialyseshunts und Dialysekathetern
  • Dilatation von Nierenarterienstenosen und Shuntstenosen
  • Plasmaaustauschverfahren (Plasmaseparation, Immunadsorption)
  • Diagnostik und Therapie entzündlicher Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen (rheumatoide Arthritis, Spondyloarthritiden) sowie systemische Autoimmunerkrankungen wie Kollagenosen (systemischer Lupus erythematodes (SLE), systemische Vaskulitiden (Arteriitis temporalis, ANCA-assoziierte Vaskulitiden)
  • Gelenkpunktion und intraartikuläre Cortisoninjektion

* Wegen des speziellen Spektrums der Rheumasprechstunde bitten wir vor einer Erstvorstellung dort den überweisenden Arzt um telefonische Kontaktaufnahme mit rheumatologischen Oberarzt Dr. Kaufmann oder Prof. Dr. med. K. de Groot oder um Zusendung des ausgefüllten Fragebogens.

Kontakt
Sana Klinikum Offenbach
Medizinische Klinik III

Starkenburgring 66
63069 Offenbach

Telefon: 069 8405-3800