Sana Klinikum Offenbach

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent MTLA (m/w/d) für unser Institut für Pathologie befristet auf 2 Jahre in Vollzeit (38,5 Stunden), Referenznummer A004 die Option zur Überführung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis besteht

  • Offenbach
  • Vollzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt:

  • Als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent führen Sie zur Krankheitsvorsorge, -erkennung und -behandlung Laboruntersuchungen von Körperflüssigkeiten und -gewebe durch.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst ebenfalls die Qualitätskontrolle sowie deren Dokumentation und Bewertung.
  • Sie können sich auf die Zusammenarbeit in einem multidisziplinären, vielfältigen Team freuen.

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten.
  • Zudem bringen Sie erste Berufserfahrungen in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld mit.
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Histologie sind von Vorteil.
  • Sie zeichnen Sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Engagement aus.

+ Und darum sind Sie unsere erste Wahl:

Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Sie werden in die klinikspezifischen PC-Programme intensiv eingearbeitet. Zudem erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung und werden in der Zusatzversorgungskasse mitversichert. Des Weiteren bestehen die Möglichkeiten vergünstigt zu parken und einer Kinderbetreuung aller Altersgruppen direkt auf dem Klinikgelände.

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Sie haben vorab noch Fragen?

Frau Dr. Susanne Braun, Chefärztin Institut für Pathologie, beantwortet sie Ihnen gerne: Telefon 069 8405-4290

Für Ihre Bewerbung geht es unter Angabe der Referenznummer A004 hier entlang: personalabteilung-sof@sana.de

Sana Klinikum Offenbach GmbH
Personalabteilung-
Bewerbermanagement
Starkenburgring 66
63069 Offenbach am Main

Sana Klinikum Offenbach
Starkenburgring 66
63069 Offenbach

 www.klinikum-offenbach.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie