Zu den Inhalten springen

Checkliste für die stationäre Aufnahme

  • Krankenversichertenkarte
  • Krankenhauseinweisung / Verordnung von Krankenhausbehandlung
  • Personalausweis oder Reisepass
  • alle medizinischen Befunde der letzten Monate (EKG, Labor,  Spezialuntersuchungen, Operationsberichte u.ä.), besonders dann, wenn wesentliche Vorerkrankungen vorliegen
  • sämtliche aktuellen Röntgenbilder
  • alle Medikamente mit Beipackzetteln, die Sie regelmäßig einnehmen, ggf. Marcumar-Pass, Schrittmacher-Ausweis u. ä.
  • Ihre persönlichen Sachen, u. a. bitte 3 Handtücher, 3 Waschlappen

Lassen Sie Schmuck oder sonstige Wertsachen bitte zu Hause!

Es ist möglich, dass Sie bei der Aufnahme zu Ihrer Krankenhausbehandlung einen Fernseh-, Radio- und Telefonanschluss gegen Gebühr erhalten können. Die Kopfhörer können Sie bei der Aufnahme oder bei der Patienteninformation kostenlos erhalten.

Ebenso können Sie 1- oder 2- Bett Zimmer reservieren lassen. Falls das gewünschte Zimmer von Ihnen genutzt werden kann, erhalten Sie hierfür eine Rechnung.

Persönliche Dinge

Wir empfehlen Ihnen,

  • alle Medikamente, wenn möglich mit Beipackzettel, die Sie regelmäßig einnehmen
  • eventuelle Gesundheitsausweise, Impf-, Allergie-, OP-Pass
  • Körperpflegemittel, Kamm, Haarbürste
  • Waschlappen, Handtücher, Bademantel,
  • Nachtwäsche, Unterwäsche, Strümpfe, am besten mit Anti-Rutsch-Noppen
  • Hausschuhe, feste Schuhe, Freizeit- / Jogginganzug
  • notwendige Hilfsmittel, z.B. Brille, Hörgerät mitzubringen.
Liebe Grüsse
Zum Briefe schreiben keine Zeit? Den Weg in den Blumenladen nicht gefunden? Zum Glück gibt es den
Babygalerie
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Besuch unserer Babygalerie!