Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

23.04.2019, Offenbach

Patientenakademie

Das Weibliche in der Gesundheitsforschung

Gute Gründe zum Älterwerden

Termin:          Dienstag, 7. Mai 2019, 18 Uhr

Ort:                 Helmut-Nier-Saal, Ebene 0

Referent:       Prof. Dr. med. Christian Jackisch
                       Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

 „Anti-Aging“ war gestern! Jetzt heißt es „Better-Aging“. Was wie der nächste Modetrend klingt, versucht in Wirklichkeit der Realität ins Auge zusehen und dabei die Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sich das eigene Älterwerden optimal gestalten lässt. Im Mittelpunkt steht dabei der banale Tipp: Achten Sie auf Ihre Gesundheit. Prof. Dr. Christian Jackisch, Leiter der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Sana Klinikum Offenbach, geht etwas mehr in die Tiefe und will Frauen dabei helfen, mit einer angemessenen Vorsorge für ihre Gesundheit im Alter vorzusorgen. Dies ist umso wichtiger als die Lebenserwartung für Frauen deutlich höher als für Männer liegt.
 

Im Rahmen der Patientenakademie wird der Chefarzt erläutern, was die Frauenheilkunde dazu beitragen kann, um typische altersspezifische Veränderungen hinauszuzögern oder auch zu verhindern bzw. sie vielleicht auch zu akzeptieren. Er spricht dabei über Themen wie Wechseljahrerscheinungen, den Sinn oder Unsinn von Hormonersatztherapie, die Bedeutung der Osteoporose und die Notwendigkeit, aktiv an den Maßnahmen der Krebsfrüherkennung, auch im höheren Alter, teilzunehmen. Gerne wird Prof. Jackisch nach seinem Vortrag mit den Zuhörerinnen, aber auch mit interessierten Männer in einen spannenden Dialog treten und ihnen Rede und Antwort zu allgemeinen und persönlichen Fragen stehen.

Programm 1. Halbjahr

Kontakt

Marion Band
Telefon: 069 8405-5550
Telefax: 069 8405-4671
E-Mail: marion.band@sana.de