Anfahrt & Parken

Ihr Weg zu uns



Per Bahn

Vom Frankfurter Hauptbahnhof fahren Sie über Frankfurt Südbahnhof per Bahn (RegionalExpress nach Fulda bzw. Wächtersbach) bis zum Offenbacher Hauptbahnhof (ca. 12 min.). Verlassen Sie den Bahnhof durch den Hinterausgang (Marienstraße).

Zu Fuß erreicht man in ca. 10 Min. den Haupteingang des Klinikums: Dazu gehen Sie vom Bahnhof rechts in die Marienstraße und die nächste Straße links in die Hohe Straße. Diese führt direkt auf den Starkenburgring und zur Einfahrt auf das Klinikgelände (Achtung: hier keine Einfahrt mit dem PKW mehr möglich).

Sollten Sie mit der S-Bahn (S1 oder S8) von Frankfurt (Hbf) nach Offenbach kommen, empfehlen wir nach ca. 15 Min. an der Haltestelle Marktplatz auszusteigen und dort an der Bushaltestelle gegenüber der Treppe zur S-Bahn die Buslinie 104 oder 106 zu benutzen, die jeweils nach wenigen Stationen die Haltestelle Klinikum Offenbach anfahren.

Unsere Empfehlung: Planen Sie hier Ihre Bahnreise über das Internet-Angebot der Bahn oder des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

Per Auto

Von der A5 (von Norden Bad Homburger Kreuz, von Süden Frankfurter Kreuz, dann A3 Richtung Würzburg) oder A3 kommend auf die A661. Die Ausfahrt Offenbach- Taunusring wählen (führt in den Taunusring). An der zweiten Ampel fahren Sie links in die Sprendlinger Landstraße. Biegen Sie die dritte Möglichkeit rechts ab in die neue  Haupteinfahrt zum Parkhaus des Klinikums (Lageplan). Zur Orientierung ist das Klinikum ab Taunusring gut ausgeschildert.

Das Taxi bringt Sie direkt vor den Haupteingang über die Einfahrt Sprendlinger Landstraße.

Parkplätze

Wer mit dem Auto anreist, kann unser Parkhaus an der Sprendlinger Landstraße nutzen. Besucher und Patienten zahlen 1,50 Euro für 50 Minuten beziehungsweise 5 Euro für eine Tageskarte. Die günstigeren "Dauerparktarife" für stationäre Patienten des Klinikums betragen 3,50 Euro pro Tag. Bitte wenden Sie sich hierzu an unsere Information in Ebene 0. Einige Behindertenparkplätze befinden sich auch direkt am Nordeingang.